Digitalisierung

17
Okt

Misson #GEMBA2: Zurück in die Zukunft

In ihrem zweite #gemba –Walk machten sich @Armin Haas und @Marco Pfeffer von #buildnbreak auf den Weg „Zurück in die Zukunft“. Wieder einmal spannende Eindrücke und Impulse direkt am Ort des Geschehens. Diesmal waren die beiden Autoliebhaber in Neu-Ulm bei Christian Meyer und TRAUMWAGEN.com zu Gast. Warum? Wir bauen gerade an einer Zeitmaschine und um es in den Worten von

Read more

9
Okt

#ROADSHRIP4: Der digitale Arbeitsplatz im Jahr 2017 ff

Und es geht weiter… #roadshrip4 steht bevor. Armin Haas und Marco Pfeffer von #buildnbreak folgen wieder einer Einladung in die bayerische Landeshauptstadt. Am kommenden Mittwoch sind die beiden wieder einmal in München unterwegs und sammeln viele neue digitale Impulse, die für unsere Kunden interessant sein könnten. Nur so können wir stets der erste und zuverlässige strategische Ansprechpartner sein, der digitale

Read more

3
Okt

Wachsende Zuschüsse und Fördergelder für Digitalisierung

In der Wirtschaftsförderung ist momentan die Digitalisierung das dominierende Thema. Selbst im Wahlkampf entstand der Eindruck, dass die Digitalisierung über Fluch oder Segen für die Parteien UND unser Land entscheidet. Dementsprechend schnellen auch die Fördergelder und Zuschüsse für Digitalisierungs-Projekte durch die Decke. Mehr als  des Bundes und Länder stehen für kleine und mittelständische Unternehmen bereit und helfen mit Zuschüssen für

Read more

26
Sep

#roadshrip3: Tour de France 2018 in Nattheim?

Auf ihrem #roadshrip3 waren Armin Haas und Marco Pfeffer von build’n’break in der bayerischen Landeshauptstadt unterwegs. Dimension Data machte zu ihrer diesjährigen Deutschland Roadshow in der Allianz Arena Halt. Thema der spannenden Roadshow war die Tour de France. Beeindruckend gleich zu Beginn war das Customer Experience Center, das perfekte auf das Thema zugeschnitten war. Wiedermal konnte build’n’break zahlreiche Impuls und

Read more

20
Sep

Mission #Gemba1: Altpapier Epizentrum bringt unerwartete digitale Kettenreaktion an’s Licht

Vergangenen Samstag brachen 6 digitale Nomaden auf, um die von der TSG Nattheim organisierte Altpapiersammlung für einen zu nutzen. Ziel war die Zusammenhänge und Wechselwirkungen zwischen Altpapier und Digitalisierung an die Oberfläche zu spülen, um aus diesen Impulsen von der Basis neue Entwicklungsfelder und Chancen für die Kunden von build’n’break zu entwickeln. Dabei ergaben sich einige spannende und verblüffende Erkenntnisse.

Read more

18
Sep

Werk_39: Aesculap & B. Braun denkt Innovationskultur konsequent zu Ende

Beim #2Roadshrip besuchte Armin Haas von build’n’break das neue Innovationslabor vom MedTec-Riesen B.Braun / Aesculap. Der Konzern mit knapp 60.000 Mitarbeiter setzt dabei mit dem Werk 39 völlig neue Impulse für die Einbindung von Intrapreneuren in die Innovationsprozesse. Werk_39 Macher Sören Lauinger nahm sich persönlich Zeit, führte Armin Haas durch das Innovationslabor und brachte den ganz besonderen Flair dieser Idee

Read more

14
Sep

dmexco! Hin oder Nichthin, das ist hier die Frage

Wie angekündigt war Marco Pfeffer und Armin Haas von build’n’break am 13.09.2017 zum #1 Roadshrip auf der dmexco in Köln. Spannende Erkenntnisse gabe es unendlich viele. Aus so einem Roadshrip lässt sich eine Menge spannender Erkenntnisse generieren. Es war sicher nicht der letzte. Weitere sind geplant. Doch was ist das Fazit? Hier unsere 7 spannendsten Erkenntnisse. #1 Ungeeignet für den

Read more

6
Sep

build’n’break übernimmt Anteile an führendem Healthcare-Digitalisierer

Nattheim, 06.09.2017 – build’n’break, Full-Service-Anbieter im Bereich der Digitalisierung, hat heute die Beteiligung an der Heidenheimer Firma ION Informations-Systeme vereinbart. Die Transaktion soll bis Ende September 2017 vollzogen werden. Neben der Kapitalbeteiligung stellt build’n’break mit Armin Haas dem bisherigen geschäftsführenden Gesellschafter Matthias Kübler einen weiteren Geschäftsführer für die Unternehmensbereiche Marketing, Vertrieb und Geschäftsentwicklung zur Seite. Die Tätigkeit von Armin Haas

Read more

12
Aug

ERP – Digitalisierungs- und Innovationskredit: Bis zu 25 Mio. € Förderung für Digitalisierungsprojekte

Die KFW und L-Bank machen in Sachen „Beschleunigung der Digitalisierung für KMU’s“ mit dem ERP – Digitalisierungs- und Innovationskredit jetzt ernst. Für Unternehmen in Baden-Württtemberg, die mindestens 2 Jahre am Markt sind, weniger als 250 Mitarbeiter haben und höchstens 50 Mio. € Umsatz machen gibt es bis zu . Welches Ziel verfolgt das Förderprogramm „ERP – Digitalisierungs- und Innovationskredit“? Ziel

Read more